Freitag, 28. April 2017

Friday Flowerday 17/2017

Ein paar Vergissmeinnicht, Traubenhyazinthen und ein paar Blätter  der Akelei in einer kleinen Vase,
das sind  meine  Blumen an diesem Freitag. Wenn  ich  die Blumen  aus  dem Garten  nehme,  bin  ich  sehr  zurückhaltend.  Da  muss ein kleines Sträußchen  reichen!





Die kleine  Blumenauswahl  verlinke  ich  bei  Helga's  Friday Flowerday und bei

Ich  wünsche  Euch  einen guten Start in das laaaaaaange  Wochenende!
Die 3 - 5 cm Schnee  die  heute Morgen  liegen, will  ich  gar  nicht  erwähnen!!!
 
 
Bis bald,
Ingrid



Sonntag, 23. April 2017

Mein Shelife im April - kommt zu spät!

Bei der Durchsicht meiner Bilder  habe ich bemerkt,  dass ich  mein Shelfie im April  nicht  veröffentlich  habe.

Für die  Verlinkung  bei Kebo  ist  es  leider zu  spät,  aber  ich  zeige  es  euch trotzdem  - und  am  Ende  der Aktion kommt es in die Jahrescollage.


Mein Shelfie vom April ist ein Osterbild.




 
Im Mai  bin  ich  hoffentlich  wieder  pünktlich  dabei.
 
 
Bis bald,
Ingrid

5 Minuten Collage #orange/rot April

Im April  ist  die 5 Minuten Collage von Rösi  ORANGE - ROT.

In der Küche wurde  ich  da  am  einfachsten  fündig, Bücher  habe  ich  sowieso  in  allen Farben, aber dann ist  es  eher  schwierig geworden!


Doch  ein  paar  Dinge  habe  ich für die Collage   gefunden:






Orange: Buch, Küchenutensilien, Plastikschüssel, Hautcreme, Nagellack, Cocktailstäbchen, Kugelschreiber, Häkelnadel, Feuerzeug

Rot: Buch, Eisportionierer, Lippenpflegestift, Kochlöffel, Kugelschreiber, Feuerzeug, Cocktailstäbchen




Die  ersten Monate  der  5 Minuten Collage  sind  für  mich eher  schwierig, aber  ab  Juli, wenn  ein  wenig Blau  ins  Spiel  kommt, wird  es  für einfacher!

 
Weitere Collagen  gibt  es hier!
 
 
Bis bald,
Ingrid

Freitag, 21. April 2017

Friday Flowerday 16 /2017

Heute  habe ich  einen ganz tollen  und üppigen Blumenstrauß der Extraklasse,  den  ich  am  Wochenende   von  meiner  Tochter bekommen  habe.
Ein Blütentraum in Rosa - mit  wunderschönen Rosen, einer  herrlichen  Pfingstrose  die  wunderbar  riecht, umarmt  von  üppigen  Olivenzweigen, und, und , und ....



Ich  stelle  den  herrlichen Strauß jeden Abend  vor die Haustüre, damit  er  sich in   der kühlen Nachtluft  erholen kann und  lange frisch bleibt.




Meine  Freitagsblumen  verlinke  ich  bei  Helga  von Holunderblütchen  und  bei  Nick's Floral Friday Fotos.

Ich  wünsche  Euch einen guten Start ins Wochenende  und  sage  wieder einmal DANKE  für eure Treue und die  freundlichen Kommentare!


Bis bald,
Ingrid

Freitag, 14. April 2017

Friday Flowerday 15/2017

Für das Osterwochenende  sind  es  wieder Tulpen, die  in  meiner Vase  stehen - so  gelb  wie  die Dotter der Ostereier!  Ein  wenig  Farbe  darf  ruhig sein, denn meine spärliche Osterdekoration   besteht heuer  lediglich  aus  einer  großen Anzahl  weißer Hasen und  einigen grauen Betoneiern.









Wie immer,   wenn ich  am Freitag Blumen  in  der  Vase  habe, verlinke ich  meinen Post  bei  Helga von Holunderblütchen  und  bei  Nick von den Floral Friday Fotos.






Bei uns  ist  der Karfreitag  ein  normaler Arbeitstag,  aber  viele  von euch  haben  wahrscheinlich  schon Wochenende und  heute   einen Feiertag. Ich  wünsche  euch  ein schönes langes  Osterwochenende  mit  viel  Zeit zum Feiern und  vielen gemütlichen Stunden  mit  euren Lieben!
 
 
Bis bald,
Ingrid
 
 
 
 

Dienstag, 11. April 2017

Osterkarten und Ostergarten

Nicole  von Niwibo  hat  wieder  zu  einem  Karten Kalender  aufgerufen  und 17 Teilnehmer  durften  basteln und  Osterkarten  verschicken  und  haben  oder  werden  noch  Osterkarten  erhalten, die  wir  im Osterkarten - Kalender  zeigen.

Ich  habe  meine  Osterkarte   von  einer  weiteren  Nicole - Shabbylinaswelt  bekommen, meiner  lieben  "Die Bärbels" - Bloggerfreundin. 



Die  entzückende Osterhasenkarte  kam  aber  nicht  alleine,   sondern hatte  eine  kleine Schokohasenbande  mit  dabei. Seit  Tagen  frage  ich  mich  allerdings,  wo  die  sich  wohl  verstecken, weil  seit  dem  Fotoshooting  für  diesen  Post  sind  sie  spurlos verschwunden!


 
 
 
 
 
Von Nicole,  der Organisatorin  habe  ich  diese hübsche, gebastelte Karte  mit Feder bekommen.
 
Ich  danke  dir liebe Nicole  und  dir  liebe Nicole, dass  ihr  so  kreativ für mich gewerkelt  habt.
 
Wohin meine Osterkarte  ging,  könnt  ihr  morgen bei Nicole sehen!
 
 
 

 
 
Bei mir  gibt  es  heuer   keine  große Osterdekoration und  von  meinen  4 Osterdekokisten  sind  3 im Keller  geblieben. Es  fehlt  mir  der Elan !
 
 
 
 
 
 
Weil  heute  Nacht  eine  Kaltfront auf uns zukommt, habe  ich  noch  schnell draußen fotografiert,
denn Ostern  werden  wir  aus  heutiger Sicht  wohl  nicht im Garten  verbringen.





 
In den  nächsten Tagen  werden die  Tulpen ihre Blüten  wohl geschlossen halten.
 

 
 
 


 
 
 
Rote   und  gelbe  Tulpenzwiebel   habe  ich  vor  ca.  25 Jahren  oder  länger zum letzten Mal in die  Erde  gelegt und  ich  kann  mich  immer  nur  wundern, wie treu  sie  in  jedem Jahr   wieder  kommen.



 
Bei  den anderen Farben  sieht es  ganz  anders aus,   jährlich  versuche  ich  die Zahl  meiner  begehrten   weißen  und  rosafarbenen Tulpen  zu  vermehren. Aber  leider  blühen  sie  nur  einmal  und verschwinden  im  Folgejahr.
 
 
 
 
Dafür  blüht  mein    Herzchenstock  wunderschön  rosa   - und  ich  war  mir  so  sicher, ich  habe  ihn im Vorjahr  in weiß  gepflanzt!!
 
 
Bis  bald,
Ingrid
 
 
 
 
 

Montag, 3. April 2017

12 tel Blick - März 2017

Das  erste Vierteljahr  vom Jahr 2017 ist vorbei  und  es  ist Zeit für den dritten 12 tel Blick.




 
 
Das  März Bild habe ich am 31. März 2017 um 16.00 Uhr fotografiert.  "Mein Baum" ( vom Nachbarn) hat seine  Farbe  verändert  und  es  sprießen  die  ersten grünen, frischen Blätter.
 
 



 Die März Collage  zeigt  die  Veränderung  deutlich.


Wie  in jedem Monat verlinke ich den 12 tel  Blick  bei  Tabea!
 
 


Bis bald,
Ingrid